Ogłoszenie, którego szukasz jest nieaktywne.

Administracja biurowa » Pracownik biurowy

  • Województwo zagranica
  • Miejscowość inne

Opis:

Koordinator (m/w) für das landesweite Projekt „Beratungs- und Services Nr ref.: /JOBS.pl Die gemeinnützige Stiftung trägt dazu bei, dass Eltern und Fachkräfte Kinder in ihrer ganzheitlichen Entwicklung chancengerecht begleiten. Die Karl Kübel Stiftung für Kind und Familie setzt in Kooperation mit dem Hessischen Ministerium für Soziales und Integration das Projekt Regionale Beratungs- und Servicestellen „Kinder mit Fluchthintergrund in der Kita in Hessen" um. Das Projekt sieht vor, zeitlich befristet, drei bei etablierten Trägern angesiedelte Beratungs- und Servicestellen für die Regierungsbezirke Nord-, Mittel- und Südhessen einzurichten. Sie sollen Träger von Kindertageseinrichtungen, Fachberatungen, pädagogische Fachkräfte und Kindertagespflegepersonen zur Stärkung und Fortführung der Willkommenskultur unterstützen und qualifizieren. Die Karl Kübel Stiftung fungiert als Koordinations-, Steuerungs- und Umsetzungsstelle für die drei Regionalstellen. Sie führt Wissen und Erkenntnisse zu einem breiten Informationssystem für das Land Hessen zusammen. Für diese Aufgabe sucht die Karl Kübel Stiftung eine Koordinatorin/einen Koordinator für das landesweite Projekt „Beratungs- und Servicestellen Kinder mit Fluchthintergrund in Kindertageseinrichtungen Hessens" in Vollzeit (39 Stunden), mit Dienstsitz in Bensheim. Die Stelle ist bis zum 31.12.2018 befristet. Ihr Profil: - Abgeschlossenes Hochschulstudium mit sozialwissenschaftlichem Bezug - mindestens 3 Jahre Berufserfahrung im soz.päd. Arbeitsfeld, bevorzugt mit Erfahrung im den Bereichen frühkindliche Bildung und interkulturelle Pädagogik, - kommunikative Kompetenz und Moderationserfahrung insbesondere in der Organisation von Arbeitsgruppen und Netzwerken - Erfahrungen im Projekt- und Verwaltungsmanagement - Kompetenzen in Recherche, Wissensmanagement, Kooperation und Vernetzung - Bereitschaft zu Reise- und Vortragstätigkeit - Erfahrungen im Umgang mit Migrantinnen und Migranten sind von Vorteil. Ihre Aufgaben: - Koordination und Steuerung der Arbeit der drei Beratungs- und Servicestellen in den drei Regierungsbezirken in Hessen - Aufbau und Implementierung des übergreifenden Qualitäts- und Wissensmanagements - Sicherung von Erkenntnissen aus den Beratungsprozessen der Beratungs- und Servicestellen und nachhaltige Aufbereitung von Materialien, Prozessabläufen und Methoden für die Praxis - Sicherung institutioneller Kontakte und Netzwerke auf Landes- und Bundesebene und des Wissenstransfers - gegebenenfalls Koordinierung von Qualifizierungsmaßnahmen für Träger, Fachberatungen und Kindertageseinrichtungen, - projektbezogene Presse- und Öffentlichkeitsarbeit in Abstimmung mit dem Hess. Ministerium für Soziales und Integration Interesse? Dann freuen wir freuen uns auf Ihre Bewerbung bis zum 05.10.2016, gerne auch per Mail. Wir erwarten von unseren Mitarbeitern eine verlässliche, dem Stiftungsziel dienende Grundeinstellung. Die Karl Kübel Stiftung legt besonderen Wert auf die Einhaltung ihrer Maßgaben zum Kinderschutz. Kontakt: Aplikuj teraz Ogłoszenie pochodzi z serwisu Jobs.pl .

Ciekawe oferty z tego działu:
Przedstawiciel
Invest Finance jest firmą działającą w sektorze pożyczek krótkoterminowych. Wraz z rozwojem firmy poszukujemy do pracy przedstawiciela na region Trójmiasto i okolice. Do zadań kandydata...
Zobacz także >>
Porady ekspertów - zobacz artykuły
Szkolenie na profesjonalną opiekunkę do dziecka
Szkolenie na profesjonalną opiekunkę do dziecka
Już od 10 listopada Fundacją Ad Fontes powinna zanteresować się każda osoba, która pragnie podwyższyć swoje kwalifikacje jako opiekunka do dziecka. Szkolenie nie jest jednak skierowane tylko do...

Proszę czekać - ładowanie treści...