Ogłoszenie, którego szukasz jest nieaktywne.

Administracja biurowa » Pracownik biurowy

  • Województwo Cała Polska

Opis:

Manager (m/w) im Bereich Health Technology Assessment & Nr ref.: /JOBS.pl Job Focus Weltweit arbeiten die Mitarbeiter von Pfizer gemeinsam daran, die Gesundheit eines jeden Einzelnen überall zu verbessern. Während wir Arzneimittel und Medizin-Produkte entwickeln und unser Geschäft global ausweiten, halten wir jederzeit Ausschau nach neuen Talenten.Der Bereich Health Technology Assessment & Outcomes Research (HTA&OR) aus der Abteilung Health & Value Germany ist verantwortlich für Health Technology Assessment - alles rund um die Nutzenbewertung gemäß §35a SGB V - sowie Outcomes Research und Versorgungsforschungsprojekte - Studien mit Blick auf Nutzen für Patienten und Gesellschaft. Derzeit suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt am Standort Berlin einen:Manager (m/w) im Bereich Health Technology Assessment & Outcomes Research (Schwerpunkt: statistische Methodik bei der Nutzenbewertung)Das erwartet Sie:Verantwortung für Projekte im Rahmen der Nutzenbewertung gemäß § 35a SGB V mit Fokus auf die statistische MethodikLeitung von interdisziplinären Teams zur Erstellung von Nutzendossiers gemäß Verfahrensordnung des Gemeinsamen BundesausschussesBeurteilung und Interpretation der vorhandenen Evidenz sowie Planung der methodisch-statistischen Aufarbeitung von klinischen Studiendaten für die Nutzenbewertung jeweils in Hinblick auf die Nutzenbewertung gemäß § 35a SGB VLeitung von interdisziplinären Teams zur Planung, Durchführung, Berichterstellung und Publikation von nicht-interventionellen StudienArbeit in einem engagierten und vielseitigen Team an interessanten und abwechslungsreichen ProjektenDas bringen Sie mit:Abgeschlossenes Studium der (Bio-)Statistik, Mathematik, Biometrie oder eines vergleichbaren Studiengangs bzw. mit einem Schwerpunkt in StatistikBerufserfahrung im Bereich Health Technology Assessment wünschenswert - idealerweise Erfahrungen im Bereich der Nutzenbewertung und den damit verbundenen methodischen AnforderungenFundierte Kenntnisse in der Methodik der evidenzbasierten Medizin, der Epidemiologie und der Interpretation von klinischen StudiendatenAffinität zum analytischen Arbeiten sowie die Fähigkeit zur sorgfältigen, strukturierten und selbstständigen ArbeitsweiseIdealerweise Erfahrungen in ProjektmanagementFreude an interdisziplinärer Teamarbeit sowie gute KommunikationsfähigkeitenSicherer Umgang mit Microsoft Office sowie Statistik-Software (z.B. SAS oder R)Sehr gute EnglischkenntnisseProfitieren Sie von breiten Entwicklungschancen in einem internationalen Umfeld, einer attraktiven Vergütung und einer guten betrieblichen Altersvorsorge.Überzeugt? Dann bewerben Sie sich noch heute auf mit der JOB-ID: . Kontakt: Aplikuj teraz Ogłoszenie pochodzi z serwisu Jobs.pl .

Ciekawe oferty z tego działu:
Przedstawiciel
Invest Finance jest firmą działającą w sektorze pożyczek krótkoterminowych. Wraz z rozwojem firmy poszukujemy do pracy przedstawiciela na region Trójmiasto i okolice. Do zadań kandydata...
Zobacz także >>
Porady ekspertów - zobacz artykuły
Szkolenie na profesjonalną opiekunkę do dziecka
Szkolenie na profesjonalną opiekunkę do dziecka
Już od 10 listopada Fundacją Ad Fontes powinna zanteresować się każda osoba, która pragnie podwyższyć swoje kwalifikacje jako opiekunka do dziecka. Szkolenie nie jest jednak skierowane tylko do...

Proszę czekać - ładowanie treści...